Le petit épicier du cbd légal

E-Flüssigkeit CBD / E-Zigarette

Entdecken Sie die E-Liquids mit CBDCannabidiol direkt mit Ihrer bevorzugten elektronischen Zigarette zu konsumieren. Unser Angebot an E-Liquids ist kompatibel mit 100% der verfügbaren E-Zigaretten auf dem Markt. und wenn Sie keine E-Zigarette haben, versuchen Sie die von Pflanze des Lebens die wir mit der Juul CBD-Patrone anbieten. Mit dieser Art des CBD-Konsums können Sie Dutzende von Geschmacksrichtungen probieren und Ihre Lieblingssorte bestimmen.

Nous avons actuellement 51 produits de E-Flüssigkeit CBD / E-Zigarette en stock

Was enthält eine CBD E-Flüssigkeit für elektronische Zigaretten?


Sie kennen wahrscheinlich die traditionellen E-Liquids. Sie sind aus einem neutrale Basiss, DEr Aromen und ein Booster. Diese Zusammensetzung ist ähnlich wie die von CBD E-Liquids. Aber hier werDEn wir eine CBD-Verstärker Statt ein Nikotinverstärker. In einem E-Flüssigkeit CBD s befinDEn sich in reine CBD-Kristalle. Dies gewährleistet die Abwesenheit von THC die als eine Psychotrope feDErführend bei Sucht.

Die Basis DEs E-Flüssigkeit CBD besteht aus Propylenglykol und pflanzliches Glyzerin (VG). Es begünstigt eine perfekte Kompatibilität mit DEm Elektronische Zigarette. Sie werDEn auch die verschieDEnen Aromen von Tabak, roten Früchten, Butterscotchim erdbeere, Vanille, Limette oDEr die Eis-Minze. Es gibt auch Flüssigkeiten mit Terpene sehr geschätzt für ihre kulinarische Köstlichkeiten. Dies trägt zur Flüssigkeit ein Aroma und einen ganz besonDEren Geschmack.

Was ist das Interesse an DEr Verwendung von CBD zur Inhalation?


CBD wird verwenDEt in Einatmen für seine Bioverfügbarkeit. Beim Inhalieren von CBD beobachten wir eine sehr gute Aufnahme DEs Moleküls durch DEn Körper. Dies ist DEr Hauptvorteil von CBD E-Liquids. Als solches ist die Flüssigkeit für elektronische Zigarette CBD ist eine echte Ersatz im CBD-Brennen die sehr schädlich. Pulmonologen haben sogar festgestellt, dass Cannabis rauchen krebserregenDE Wirkungen haben würDE. Studien haben auch gezeigt, dass, wenn ein Dampfer oDEr ein Verdampfer strebt CBDdass vaping führt ihn allmählich zu einem Rauchen oDEr Nikotinentzug. Noch wichtiger ist, dass die CBD inhalieren ermöglicht eine schnellere Übertragung von sensorischen Signalen an das Gehirn. Die Wirkung von CBD tritt daher schneller ein.

Wie dampft man CBD E-Liquid?


CBD verursacht manchmal ein unangenehmes Gefühl, wenn die Potenz DEs Elektronische Zigarette ist sehr hoch. Deshalb ist die e-Flüssigkeit mit einem variable Spannung. Für Vaper ein CBD e-FlüssigkeitFüllen Sie einfach das Tank DE Die elektronische Zigarette und aktivieren Sie die Zündungsschalter. Zweitens, die Batterie (rechargeable mit Hilfe eines USB-LaDEgerät) heizt die WiDErstand befinDEt sich im Clearomiseur. Die WiDErstand saugt das E-Liquid auf, was dazu führt, dass die verdampfung. AußerDEm, wenn man beDEnkt, dass CBD e-Flüssigkeit relativ teuer ist, ist es besser, zu kaufen elektronische Zigaretten die nicht Spray nicht gleichzeitig eine große Menge an CBD. Als Beispiel für wirtschaftliche E-Zigaretten haben Sie :

Für ein Erlebnis vaping empfehlen wir auch, dass Sie sich auf die Qualität DEr Clearomiseur. Alle diese Geräte finDEn Sie in DEr Geschäfte für elektronische Zigaretten.

Welche clearomizer für meine CBD E-Zigarette zu wählen?


die Clearomiseur Enthält Der Zerstäuber und die transparenter Tank für das E-Liquid. Dadurch kann die Flüssigkeit erhitzt und Dampf erzeugt werDEn. Zu DEn beliebtesten MoDEllen auf DEm Markt gehören:

  • Der Clearomizer oDEr die indirekte Inhalation (mtl): MTL (MoDErth To Lunge) beDEutet "?vom Mund zur Lunge". Der Fluidweg ist also indirekt. Diese Option ist geeignet für Anfänger.
  • Der Clearomizer oDEr die direkte Inhalation (dl): DL (Direct to Lunge) beDEutet "direkt in die Lunge". Es ist geeignet für Dampf-Profis mit seiner beeindruckenDEn DampfwieDErgabe. Die clearomizer sub ohm ist für diesen Zweck bestens geeignet.

AußerDEm ist DEr Verbrauch von CBD E-Liquids erforDErt Mäßigung und DEshalb ist es wichtig, bestimmte Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. In diesem Zusammenhang ist die KinDErsicherheit erforDErt, dass Sie Die E-Flüssigkeiten Außerhalb ihrer Reichweite. Ähnlich ist es bei RisikominDErung Sanitäranlagen, das IDEal ist nicht Rauchen in öffentlichen Räumen. AußerDEm ist Vaping nicht wirklich empfehlenswert für einen werDEnDE Mutter oDEr Stillen. Es ist jedoch zu beachten, dass Europäische Gesetzgebung verbietet nicht die CBD E-Liquids verdampfen wenn DEr THC-Gehalt DEr ursprünglichen Hanfpflanze weniger als 0,2 % beträgt.

Welche Dosierung wählen Sie für Ihr CBD E-Liquid?


In DEr Realität gibt es nicht so etwas wie eine Dosierung Standard für alle. So kann bei wieDErholtem Einsatz während DEs Tages mit einer LichteffektWir empfehlen eine Dosierung unter 10 mg/ml. Wenn Sie nach einem DEutliche Auswirkung mit mehr oDEr weniger beabstanDEten Takes, das IDEal ist Maßnahme CBD um 30 mg/ml. Wenn Sie jedoch DEn Vape gelegentlich, ein Dosierung DE 50 mg/ml über wird Ihnen besser passen.

Siehe auch unsere anDEren Formen von CBD:

Siehe unsere CBD-Harze

Siehe unsere CBD-Öle

Sehen Sie unsere CBD-Blüten

Siehe unsere CBD-Paste

Siehe unsere CBD-Kristalle

Diskretion & Geschwindigkeit
Treueprämie
Reaktionsschneller Kundendienst
HÖCHSTE QUALITÄT